Schlagwort: hygiene

Wasservorrat für die körperliche Hygiene

Die Hauptauslöser für Krankheiten und Seuchen ist mangelnde Hygiene. Aus diesem Grund muss auch in Krisenzeiten an ausreichend Hygiene gedacht werden. Einziges Problem: Wasserknappheit. Wie kann man sich ausreichend waschen, wenn nur stundenweise warmes oder kaltes Wasser aus der Leitung läuft oder die Wasserversorgung komplett zusammengebrochen ist? Ausreichend Wasservorrat...

Hygiene ohne fließend Wasser

Tägliches Duschen und Zähneputzen gehören zum Alltag. Doch was passiert, wenn die Wasserversorgung stoppt und kein sauberes oder fließendes Wasser mehr zur Verfügung steht? Die Hygiene wird vernachlässigt und provoziert somit Krankheiten und gar Seuchen. Auch mit einem knappen Wasservorrat gibt es Möglichkeiten, die Hygiene zu wahren. 1. Wasser...

Krisenmanagement für den Haushalt: Seifen aus eigener Produktion

Zur Krisenvorbereitung im Haushalt ist die Herstellung eigner Seife eine sparsame und sinnvolle Alternative. Die Seife dient zur Körperreinigung sowie zum Säubern von Wäsche. In Krisenzeiten, in denen Ressourcen knapp werden, bietet sich ein Vorrat selbst gesiedeter Seife an. Für die Seifenherstellung werden ein großer Topf für bis zu...

Alle Utensilien zur Wasserdesinfektion

Hygiene und Desinfektion gehören zum täglichen Leben eines Menschen. Gerade in Krisenzeiten gibt es in diesen Punkten jedoch Einschränkungen und es stehen nicht alle Möglichkeiten der Hygiene zur Verfügung. Dennoch dürfen die beiden Punkte nicht vergessen werden, denn gerade in Notzeiten sind sie besonders wichtig. Wasser kann schnell verunreinigt...

Saubere Hände ohne Wasser

Hygiene ist im Krisenfall nicht immer einfach, vor allem wenn es kein fließendes Wasser mehr gibt. Allerdings spielt gerade die Hygiene der Hände eine große Rolle. Krankheiten dürfen nicht übertragen werden oder sich noch weiter ausbreiten, wobei eine förmliche Desinfektion vorgenommen werden sollte. Ein neuer Schaum ist die innovative...

Körper vor Krankheiten schützen

Ein kranker und angeschlagener Körper kann in der Krise noch mehr belasten. Daher sollte man hier natürlich genügend Medikamente und Vorsorgen treffen, dass der Organismus gesund bleibt. Ein wichtiger Punkt für einen gesunden Organismus ist jedoch auch die Hygiene, die in der Krise selbst unter schwierigen Bedingungen nicht vernachlässigt...

Lebensmittelgefahr bei Staphylokokken

Wenn Lebensmittel lange lagern dann erhöht sich auch die Gefahr auf verschiedene Erreger. Diese lösen Krankheiten aus und können nicht nur in der Krise sehr belastend sein. Doch gerade, wenn die medizinische Versorgung nicht durchgängig gegeben ist, sind diese Erregern sehr gefährlich. Bei den Staphylokokken handelt es sich zum...

Sauberkeit und Hygiene in Krisenzeiten

Vor allem in Krisenzeiten ist es besonders wichtig, sich ein wenig an die Umstände anzupassen. Man kann sollte sich sogar kleine Vorräte anschaffen, welche nach und nach aufgebraucht werden können. Dies spart Geld und man kann eine Zeit für sich selbst sorgen. Besonders wichtig in der Krise ist trotzdem...

Hygiene unter erschwerten Bedingungen

Viele Menschen haben sich an eine regelmäßige Hygiene gewöhnt. Sie dient dabei nicht nur dem Wohlbefinden, sondern auch der Gesundheit. Bisher steht zu jeder Tageszeit warmes und kaltes Wasser in der Dusche, im Bad und auf Toilette bereit. Im wirklichen Ernstfall kann dieser gewohnte Komfort auch schnell einmal fehlen....

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close