Körperhygiene ohne Wasser – geht das?

Koerperhygiene

Die eigene Körperhygiene stellt ohne Wasser eine große Herausforderung dar. An die tägliche Dusche oder ein ausgiebiges Bad darf in diesem Moment nicht gedacht werden. Vielmehr sollte man Wasser sparen und selbst die Wasserreste wieder aufkochen und anderweitig verwenden. Seife ohne Wasser Die optimale Methode funktioniert im Normalfall mit der „Katzenwäsche“. Ein Handtuch oder der Waschlappen saugen jedoch zu viel Wasser auf. Steht nicht viel zur Verfügung, kann ein Küchenhandtuch weiterhelfen. Es saugt deutlich weniger Wasser auf und reinigt zuverlässig. Als Alternative für die Handhygiene gibt es verschiedene Handwaschmittel und…

Read More

Hygiene unter erschwerten Bedingungen

Viele Menschen haben sich an eine regelmäßige Hygiene gewöhnt. Sie dient dabei nicht nur dem Wohlbefinden, sondern auch der Gesundheit. Bisher steht zu jeder Tageszeit warmes und kaltes Wasser in der Dusche, im Bad und auf Toilette bereit. Im wirklichen Ernstfall kann dieser gewohnte Komfort auch schnell einmal fehlen. Wenn die Energiequelle ausfällt und der Strom wegbleibt bekommt man kein warmes Wasser mehr. Auch das Kaltwasser könnte stundenlang wegbleiben. Damit muss man im Krisenfall rechnen und sich gut vorbereiten, denn gerade in dieser Zeit ist die Hygiene besonders wichtig. Der…

Read More