Monat: März 2014

Tipps zur Wassergewinnung und -aufbereitung

Bei Ausfall der regulären Wasserversorgung gibt es nur drei Quellen, an denen Wasser zur Verfügung steht. Grundwasser, Regenwasser und Oberflächenwasser aus Teichen, Flüssen und Seen sind dann der einzige Bezug. Zur saubersten Quelle gehört das Grundwasser. Es kann nur durch tiefes Graben in der Erde erreicht werden und ist...

Bringt Grundbesitz in der Krise Nachteile mit sich?

Immobilien sind Vermögenswerte und können langfristig lohnenswert sein. Der große Nachteil: Die Immobilienpreise sind stark mit dem wirtschaftlichen Umfeld verbunden und zuletzt sogar dem Druck der Banken ausgesetzt. Fraglich also, ob Grundbesitz auch zukünftig noch als lukrativ eingeschätzt wird. Als Immobilienbesitzer sind nicht nur Eigentümer von Einfamilienhäusern gemeint. Auch...

Notstromaggregate – welche Vorschriften gibt es?

Nichts funktioniert mehr! Ein Notstromaggregat springt ein, wenn die normale Stromversorgung eines Hauses unterbricht. Dabei machen sich nur die wenigsten Gedanken über einen solchen Fall. Die Behörde und der Stromversorger werden schon das Beste tun, ist in den Köpfen verankert. Dich was passiert, wenn man in Sachen Stromversorgung auf...

Was genau ist die BP-5 Notration?

Die BP-5 Notration ist weltbekannt und kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. So greifen Hilfsorganisationen, der Katastrophenschutz oder auch das Militär auf dieses Nahrungsmittel zurück. Es dient der Notverpflegung und soll den menschlichen Körper mit ausreichend Nährstoffen versorgen. Doch, was steckt eigentlich dahinter? Bei BP-5 handelt es sich um...

Langzeitlebensmittel für Vegetarier

Unter den Langzeitlebensmitteln gibt es Pakete, die speziell für Vegetarier vorgesehen sind oder zumindest rein vegetarisch verkauft werden. Diese besondere Ernährungsweise erfordert viel Wissen über eine gesunde Zusammensetzung und ausgewogenes Essen. Auch mit Langzeitlebensmitteln kann man sich als Vegetarier rundum richtig ernähren. Grundsätzlich unterliegen diese Lebensmittel einem strengen Trocknungsprozess....

Lüftungsanlagen: nie ohne Ersatzfilter!

Krisenvorsorge wird bestimmt vom Zivilschutz und der persönlichen Sicherheit. Die Prioritäten liegen im Zivilschutz eindeutig bei ausreichend Trinkwasser, fester Nahrung und sauberer Luft. Eine der größten Gesundheitsgefahren liegt nicht in verunreinigtem Wasser, sonder in der Luft. Die geringe Anzahl von radioaktiver Partikel oder anderer Schadstoffe in der Luft genügen,...

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close